Neues aus dem Gruppenalltag der Zwergenkinder..

22.04.2019


Nun ist die Osterzeit schon wieder fast vorbei. Die sonnigen Tage der letzten Woche haben uns aus dem Haus gelockt. Am Mittwoch führte uns der Weg auf den kleinen Bauernhof von Familie Hirschfeld. Dort haben wir die Hühner aus nächster Nähe beobachtet und einige mutige haben sie sogar gestreichelt. Unsere Großen Zwerge sind zudem mit aller Kraft auf den großen Traktor geklettert. Zu guter Letzt haben wir noch die Osterkörbchen gesucht, die uns der Osterhase netterweise gleich auf dem Bauernhof versteckt hat.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle nochmal an Familie Hirschfeld für den tollen Empfang und die leckeren Eier! Hier noch ein paar Schnappschüsse aus der Osterzeit...





15.03.2019


Als kleinen Ausblick auf die nahende Osterzeit haben wir uns heute mit dem Ei als Symbol für neues Leben beschäftigt. Dazu hatten wir im Morgenkreis Besuch von Papa-Gockel und Mama-Henne. Und plötzlich waren da auch zwei Eier im kuscheligen Nest aus Stroh aus denen kr kr...knacks kleine Küken geschlüpft sind. Wir haben ganz gespannt zugesehen. Zum Frühstück gab es dann für alle frisch gekochte Eier, die uns sehr gut geschmeckt haben. 


   


04.03.2019


Helau Alaaf oder auch Mäusepiepsen und Löwengebrüll...Heute haben wir Fasching gefeiert. 

Es war ein schöner Tag mit einer kleinen Kostümshow zu der die Kinder ausnahmsweise mal auf den Tisch klettern durften. Nach dem vielen Hüpfen und Tanzen haben wir uns an einem kleinen Buffet gestärkt, welches unsere Zwergentreff-Eltern mit viel Liebe vorbereitet haben. Ein Dank nochmal an dieser Stelle an die Elternvertreter und alle fleißigen Küchenfeen. 

Trotz der heiteren Stimmung mussten wir uns leider auch von unserem kleinen Ritter Jonah verabschieden. Er wird ab nun den Kindergarten besuchen. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und bedanken uns auch nochmal ganz herzlich bei seiner Mama Jessica, die uns als Elternvertreterin stets gut unterstützt hat. 

Hier noch ein paar Schnappschüsse des Tages...





27.02.2019


Auch heute haben uns die Sonnenstrahlen wieder aus dem Haus gelockt. Im Altenzentrum St. Vitus haben wir dann einen kleinen Zwischenstopp eingelegt. Nach einer kleinen Stärkung haben wir die kleine Kapelle für uns entdeckt. Durch die bunten Glasfenster bot das Sonnenlicht ein ganz besonderes Erlebnis für unsere Sinne. Auch die kleine Orgel haben wir uns genau angesehen. Der besondere Klang des Raumes brachte die Erwachsenen auf eine tolle neue Idee für die Zukunft. Ihr dürft gespannt sein... 





25.02.2019


Der Frühling schickt seine ersten Sonnenstrahlen voraus und wir sind natürlich mit dabei.

Der Besuch des Kletterwaldes hat viel Spaß gemacht. Auf dem Rückweg haben wir dann die Arbeiter der Stadt getroffen, welche gerade dabei waren die Bäume beim Museum zu stutzen. Bei einem kleinen Plausch durften dann sogar zwei Kinder die große Säge mit festhalten. 





22.02.2019


Was man mit Schuhen und bunten Tüchern so alles machen kann...

Wir haben damit im Morgenkreis die Geschichte "Jesus segnet die Kinder" nacherzählt. 

Da die Musikschule diese Woche leider ausfallen musste, durften wir uns stattdessen die Bibelgeschichte 

"David gegen Goliath" als Puppentheater anschauen. 





07.02.2019


Heute ist im Seesener Beobachter ein schöner Artikel über uns erschienen. Zu sehen sind wir auf unserem neuen Kletterturm in der neu eingerichteten Bewegungsecke. Seit Anfang des Jahres steht diese nun den Zwergentreff-Kindern zum Toben zur Verfügung. 





25.01.2019


Heute haben wir uns im Morgenkreis mit einem kleinen Geschenk von unserer Praktikantin Michelle verabschiedet. Als Dankeschön für die tolle gemeinsame Zeit haben wir ihr nochmal das Lied "Es ist noch Platz in der Arche" gesungen und hoffen sie kommt uns noch das ein oder andere Mal besuchen. 





21.12.2018


Bevor wir uns gemeinsam in die wohlverdienten Weihnachtsferien verabschiedet haben, stand uns noch eine ganze Reihe Ereignisse hervor. Während der Weihnachtsmann uns ganz heimlich die Geschenke gebracht hat, haben wir uns ein tolles Puppentheater angeschaut, indem ein kleiner Stern sich ganz mutig vom Himmel hat fallen lassen, nur um einmal über einer Krippe leuchten zu können. Beim anschließenden Geschenke auspacken gab es einige Überraschungen zu entdecken. Eine neue Parkgarage, ein Magnetbaukasten, ein Farbsteckspiel und einige Holzpuzzle warten nun darauf im neuen Jahr bespielt zu werden. 


 




08.12.2018


Dieses Jahr haben wir uns statt einer Weihnachtsfeier für eine Nikolausfeier mit den Zwergentreff-Familien entschieden. Beim gemeinsamen Kekse naschen hat das bunte Programm aus Puppentheater und Weihnachts-Wunschkonzert allen viel Freude gemacht. Eine besondere Überraschung von den Eltern für das Betreuerteam sorgte zusätzlich für kleine Freudentränchen. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle!  






30.11.2018


Was für ein ereignisreicher Freitag...

Seit heute Morgen ist unser Adventskalender bereit zum Einsatz. Ab Montag zeigt uns ein Teelicht dann täglich an, welches Türchen wir öffnen dürfen.

Im Morgenkreis haben wir mit einem gemeinsam gestalteten Legebild die Geschichte des St. Nikolaus erfahren. Vor dem Mittagessen haben wir dann noch mit Caroline Abschied gefeiert. Sie geht ab Montag in den Kindergarten. Wir wünschen ihr eine super schöne Zeit dort!  




20.11./27.11.2018


Die letzten Dienstage verwandelte sich der Zwergentreff in eine Weihnachtsbäckerei. Gemeinsam mit einigen Bewohnern des Alten - und Pflegezentrums St. Vitus Ev. haben wir fleißig Kekse gebacken. Nach einer kurzen Kennenlernphase herrschte eine schöne Stimmung, die wir in einigen Schnappschüssen eingefangen haben.

Ein spontanter Abschiedskreis mit ein paar Liedern bildeten den perfekten Schluss und gefiel allen sehr gut. Sicher wird dies nicht das letzte gemeinsame Projekt bleiben.




16.11.2018


Hier sind einige Schnappschüsse der schönen St. Martinszeit die am Freitag, den 16. November mit unserem gemeinsamen Laternenfest endete. Besonders gefreut haben wir uns auch über den Besuch der Familien, deren Kinder uns im August 2018 verlassen haben.




27.10.2018


Jeden Freitag außerhalb der Ferienzeiten haben wir eine Stunde Musikschule, welche wir in den letzten Wochen mit Anna Godesberg verbringen durften. Ganz begeistert waren wir, als sie uns eine Geige mitgebracht hat. Ein paar mutige Zwerge haben das Instrument sogar ausprobiert...



24.10.2018


An diesem Mittwoch Vormittag durften wir am Kinderprogramm des Musikers Wolfgang Rieck teilnehmen, der im Jacobsonhaus in Seesen gastierte. Die Kinder haben das einstündige Musikprogramm aufmerksam verfolgt und viel gelacht. 




19.10.2018


Dieses Jahr haben wir sehr viele Äpfel geschenkt. Einen Teil haben wir für unsere Apfeldruck - Laternen benutzt und aus dem Rest haben wir einfach frisches Apfelmus gekocht. Zusammen mit einem leckeren Milchreis konnten wir dann sogar zweimal ein gemeinsames Mittagessen anbieten, welches allen gut gefallen hat und sicher nicht die letzte Aktion dieser Art bleiben wird. 




28.09.2018


Der heutige Morgenkreis stand im Zeichen von 
Arche Noah...So haben wir die Geschichte erzählt und gemeinsam in einem bunten Legebild dargestellt. 

Unser neues Lied "Es ist noch Platz in der Arche" durfte natürlich auch nicht fehlen. 

Es ist für 1,29 € auch als mp3 download zu bekommen. 

Für alle interessierten ist hier der Link:

https://www.kontakte-downloadshop.de/bibelhits-100-kinderli… 

(Man kann hier auch kostenlos in den Song reinhören)




21.09.2018


Diese Woche erschien ein kleiner Artikel über uns in der Goslarschen Zeitung...




10.09.2018


Wir durften mit einem ganz besonderen Erlebnis in die neue Woche starten. Am Montag den konnten wir gemeinsam mit unseren Zwergentreff-Kindern eine Geldspende vom

dm-Drogeriemarkt in Seesen entgegennehmen. Entstanden war die Spendensumme durch einen

Kaffee – und Kuchenverkauf, den der Markt am 25.08.2018 auf seinem Gelände organisiert hatte.


Zahlreiche bunte Ballons und prall gefüllte Geschenktüten sorgten bei unseren Kindern am Montag Vormittag für leuchtende Augen. Spätestens bei Übergabe des riesigen Schecks, mit einer Summe von 500 €, waren dann auch wir Erwachsenen völlig überwältigt. Zu der durch den Kuchenverkauf entstandenen Spendensumme hatte sich die dm – Filiale Seesen dazu entschieden, die Gesamtsumme noch um einiges aufzurunden. An dieser Stelle möchten wir uns als Team, auch im Namen unserer Eltern und Kinder, nochmal recht herzlich bei der dm – Filiale Seesen bedanken. Ein besonderer Dank gilt natürlich auch all denjenigen, die durch ihren fleißigen Kaffee – und Kuchenverzehr ebenfalls zu dieser Summe beigetragen haben.

Hier einige Schnappschüsse der Spendenübergabe im dm - Markt...



                        



25.08.2018


Am Samstag haben wir uns ganz pflichtbewusst wieder einmal in Sachen Erste Hilfe am Kind geschult.

Unser Team ist also für den Ernstfall wieder gewappnet. Wir hoffen natürlich darauf auch in Zukunft nur Pflaster auf kleinere Wehwehchen kleben zu müssen. Hier ein paar Schnappschüsse der Schulung. 




03.08.2018


In den letzten Wochen haben wir uns mit dem Projekt Kinder einer Welt beschäftigt. Dazu gehörten verschiedene Lieder, die Erschaffung der Welt als Legebild und Geschichte sowie das Basteln von Stabpuppen nach eigenem Ebenbild. Hier könnt ihr euch eine kleine Zusammenfassung anschauen und auch anhören. 




31.07.2018


Heute haben sich unsere großen Zwerge von uns verabschiedet und besuchen nun den Kindergarten. 

Nach einer spannenden Schatzsuche ist dieses tolle Abschiedsbild entstanden. Die bunten "Kindergartentüten" enthielten so manche kleine Überraschung, um den Abschied etwas zu versüßen. Wir wünschen euch eine aufregende Kindergartenzeit und ganz viele neue Freunde!  





08.06.2018


Mit einer bunten Blumenwiese haben wir am Freitag unsere Auszubildende Franziska Schröder verabschiedet. Mit der erfolgreich abgeschlossenen Prüfung zur Sozialassistentin beendet sie damit ihre aufregende Zeit bei uns. Damit wir nicht ganz so traurig waren, gab es süße Biscuit-Schnecken zum Abschied, die sie mit viel Liebe für uns zubereitet hat. Mhh...Vielen Dank liebe Franzi für deine tolle Unterstützung im letzten Jahr und alles erdenklich Gute für deine Zukunft. Komm uns doch mal besuchen...




13.05.2018


Mit Farbe und Pinsel haben die Zwergentreff-Kinder ganz fleißig ihre Füße bemalt. So konnten sie ganz bestimmt am Muttertag kleine Spuren der Glücks in den Herzen ihrer Mamas hinterlassen. 





27.04.2018 - Tag der offenen Tür


Zum ersten Mal öffneten wir unsere Türen zum Tag der offenen Tür und waren von der Resonanz überwältigt. 

Vielen Dank allen helfenden Händen und den vielen Gästen. Hier sind ein paar gelungene Schnappschüsse des Festes sowie der Link zum Zeitungsartikel.








30.03.2018 - Osterzeit


Die Zwergentreff-Kinder waren in den letzten Wochen bestimmt genauso fleißig wie der Osterhase.

Dabei sind tolle, bunte Murmelbilder entstanden. Die niedlichen Hasen aus Toilettenpapier-rollen wurden mit allerlei Leckereien fürs Osterfest gefüllt.🍫 

Zu guter Letzt haben wir noch unsere Pfarramtssekretärin Renate Looft mit einem extra für sie eingeübten Lied in den Ruhestand verabschiedet und ihr zudem noch ein Blümchen mit lauter gebastelten Zwergen überreicht.

Wir wünschen auf diesem Wege allen Familien eine schöne und gesegnete Osterzeit!

 





03.10.2017 - Herbst


Der Herbst ist gekommen, der Herbst der ist da, es fallen die Blätter juchheirassassa...


Diese Woche haben wir im Morgenkreis gemeinsam ein buntes Herbstbild gelegt. Nacheinander haben wir alle Gegenstände benannt und besungen.  




Auf einer neuen, abwischbaren Tafel im Flurbereich kann man jetzt jeden Tag nachlesen, was wir so alles gemacht haben.